Für alle statt für wenige.


50 Jahre Frauenstimmrecht in Luzern

Von SPe, 12.Oktober.2020

Vielfältiges Rahmenprogramm bis Februar 2021


Am 25. Oktober 1970 nahm eine Mehrheit der stimmberechtigten Luzerner Männer endlich das Frauenstimm- und -wahlrecht auf Kantons- und Gemeindeebene an. Der Kanton Luzern brachte diesen Schritt als dritter Deutschschweizer Kanton – kurz vor der Annahme auf eidgenössischer Ebene am 7. Februar 1971 – zustande. Dies war nur möglich dank des beharrlichen Engagements von vielen Frauen und Männern. 50 Jahre später soll nun diesem wichtigen und dennoch wenig bekannten Ereignis gebührlich gedacht werden.

Gleichberechtigung – gestern, heute, morgen
Das 50-Jahr-Jubiläum bietet für die Organisator*innen eine Gelegenheit, über Fragen zu Gleichberechtigung und Demokratie nachzudenken. Die auf der Jubiläums-Website  aufgeführten Veranstaltungen geben Fragen eine Bühne und Frauen das Wort. Sie werden von verschiedenen Organisationen und Institutionen organisiert und beschäftigen sich auf vielfältige Weise mit „Gleichberechtigung gestern, heute und morgen“.


Zur Website

50 jahre frauenstimmrecht luzern


Wenn frau will … Auf dem Weg zur Gleichstellung

Grossartige und schampar wichtige Theatertour im Historisches Museum Luzern. 45 beeindruckende Minuten mit eurer Freundin, Mutter, Grossmutter, Tochter (empfohlen ab ca. 13 Jahren), Schwester, Nachbarin… und auch Männern. Hingehen, beklemmende Gefühle zulassen, staunen, hoffen und weiterwirken lassen.
Darum gehts in dem Spiel: Die Stadt Luzern platzt aus allen Nähten – es ist Frauenstreik. 1991 und 2019 gehen die Menschen für die Gleichstellung von Mann und Frau auf die Strasse. Auch Nathalie Brun ist beide Male dabei. Doch der Weg hin zur weiblichen Emanzipation beginnt viel früher. Bei den Klosterfrauen, bei den Suffragetten in England, an der Ausstellung für Frauenarbeit SAFFA und in Natalies ganz persönlichem Umfeld. Und ja, auf dem Weg sind wir noch immer.
Unsere Theatertour führte Franziska Senn. Mit wenig Aufwand passierte ganz viel. So führte sie uns von Raum zu Raum und schlüpfte in die jeweiligen Rollen. Mit wenig Equipment und ganz viel Ausdruck. Wir klebten ihr 45 Minuten an den Lippen, unsere Gruppe von ganz jungen Frauen bis hin ins hohe Alter. Wir alle hofften auf ein Happy End. Dieses endete am 14. Juni 2019 – wie gut, dass wir dabei waren. An diesem grossartigen, kraftvollen Tag in Luzern. Denn wenn frau will, steht alles still.

Mehr


Gruß aus der Küche

Texte zum Frauenstimmrecht – Lesegenuss pur
Erschienen im Rotpunktverlag

Texte zum Frauenstimmrecht


Jubiläumsbrosche «50 Jahre Frauenstimmrecht»

Die originale Sonnenbrosche steht für die Gleichstellung. Mit ihr erinnern wir an das 50-Jahr-Jubiläum des Frauenstimmrechts.
Jetzt bestellen bei der SP Schweiz

Jubiläumsbrosche 50 Jahre Frauenstimmrecht